Daniel-2023
April 8, 2024

Hotel-CRM vs. Chatbot: Was ist profitabler?

Finden Sie heraus, warum ein Chatbot kosteneffektiver ist als ein CRM für Ihr Hotel.

Einleitung

Im dynamischen und wettbewerbsorientierten Hotelgewerbe sind technologische Innovationen entscheidend, um den Betrieb zu optimieren und das Kundenerlebnis nachhaltig zu verbessern. 

Es bieten sich dafür sowohl Hotel-Chatbots mit KI als auch auf Hotels zugeschnittene Customer Relationship Management (CRM)-Systeme an, um das Kundenbeziehungsmanagement auf komplementäre und innovative Weise zu verändern.

Mit CRMs können Hotels die Vorlieben und das Verhalten der Kunden im Detail verfolgen, was eine tiefgreifende Personalisierung des Service ermöglicht. Chatbots erweitern das Anwendungsgebiet zusätzlich, indem sie jederzeit unmittelbare und personalisierte Antworten auf Kundenanfragen bieten, ohne dass dafür zusätzliche Betriebskosten anfallen. 

Ihre Fähigkeit kontinuierlichen Service zu bieten und wertvolle Daten über Kundenpräferenzen zu sammeln, macht Chatbots zu nützlichen Werkzeugen zur Steigerung von Effizienz und Kundenzufriedenheit.

Um Hotelmanagern bei ihrer Wahl der besten Technologie zu helfen, werden in diesem Artikel zwei wichtige Tools untersucht und verglichen: Chatbots, die auf künstlicher Intelligenz basieren, und Customer Relationship Management (CRM)-Systeme, die speziell für die Hotellerie entwickelt wurden.

Zunächst beschreiben wir CRM-Systeme näher, die von grundlegender Bedeutung für die Personalisierung des Kundenservices sind.

Was ist ein CRM und wofür wird es eingesetzt? 

Ein CRM-System ist ein Tool, das in Unternehmen zur Verwaltung und Überprüfung von Kundeninteraktionen über längere Zeit hinweg eingesetzt wird. 

Bei einem CRM handelt es sich im Grunde um eine Software, die alle Kundendaten, einschließlich Kontaktinformationen, Kaufhistorie und Präferenzen, zusammenführt. Dies erleichtert es den Unternehmen, die angebotenen Dienstleistungen stärker auf die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Kunden zuzuschneiden. 

Was ist ein Hotel-CRM? 

Im Hotelsektor sind CRMs darauf spezialisiert, sich an die Besonderheiten von Hotels und ähnlichen Einrichtungen anzupassen, wobei der Schwerpunkt auf der Verwaltung von Gästeinformationen und -präferenzen liegt. 

Ein Hotel-CRM wird verwendet, um detaillierte Gästepräferenzen und -bedürfnisse zu verfolgen, Buchungen zu organisieren und zu verwalten, gezielte und personalisierte Marketingkampagnen durchzuführen und Kundeninteraktionen aufzuzeichnen und so Trends und Verhaltensmuster zu analysieren. Auf unserer Seite über CRM-Integrationen finden Sie einige Beispiele.

Dank dieser detaillierten Überwachung und Analyse können Hotels ihre Dienstleistungen besser auf die Erwartungen ihrer Kunden abstimmen, von der Personalisierung des Zimmers bis zum Angebot einzigartiger Erlebnisse während des Aufenthalts. 

Darüber hinaus trägt ein effektives Hotel-CRM zur Automatisierung bestimmter Betriebs- und Kommunikationsaufgaben bei, was die Effizienz und Produktivität des Hotelpersonals steigert. Dies umfasst die Automatisierung von Buchungsbestätigungs-E-Mails, Check-In-/Check-Out-Erinnerungen und Umfragen zur Zufriedenheit nach dem Aufenthalt. 

Wussten Sie?
CRM-Systeme sind vor allem für große Hotels und Hotelketten relevant, da sie dort einen großen Mehrwert schaffen. Für Hotels mit geringerem Gästeaufkommen und begrenzten Ressourcen, sowohl hinsichtlich des Personals als auch der Investitionen in Marketingkampagnen, ist die Wirkung eines CRM-Systems dagegen möglicherweise nicht so groß.

Diese Unterscheidung ist wichtig, um zu verstehen, wo und wie ein CRM-System am effektivsten in die Gesamtstrategie eines Hotelbetriebs integriert werden kann.

Nach diesem Überblick über CRM wollen wir uns nun mit Hotel-Chatbots beschäftigen – einer Innovation, die die Kundeninteraktion auf ein völlig neues Level hebt.

Blog post — staff shortage hotel-crm vs. Chatbot: was ist profitabler?

Was ist ein Hotel-Chatbot und wofür wird er eingesetzt?

Chatbots sind Systeme mit künstlicher Intelligenz, die über digitale Schnittstellen Gespräche mit menschlichen Nutzern simulieren sollen. Diese technischen Hilfsmittel sind darauf ausgelegt, eine breite Palette von Aufgaben zu erfüllen – von der Beantwortung häufig gestellter Fragen über die Erleichterung von Buchungen bis hin zu personalisierten Empfehlungen.

In der Hotellerie sind diese intelligenten Systeme speziell dafür entwickelt, sich an die spezifischen Bedürfnisse von Hotels und ihren Gästen anzupassen, Anfragen rund um die Uhr zu bearbeiten und sofortige Antworten auf die Fragen der Kunden zu geben. So wird die Zufriedenheit und das Nutzererlebnis erheblich verbessert. 

Neben den bereits erwähnten Funktionen spielen Hotel-Chatbots auch in der Pre-Stay-Phase eine entscheidende Rolle, da sie die Kommunikation mit den Gästen vor ihrer Ankunft verbessern können. Dazu gehört das Versenden von Buchungsbestätigungen und -erinnerungen sowie die Bereitstellung nützlicher Informationen über das Hotel und seine Dienstleistungen. 

Ein weiteres Feature sind Botschaften auf Basis verhaltensbasierter Marketinginstrumente, die eine Segmentierung basierend auf Daten aus dem integrierten PMS ermöglichen.

Chatbots können Interaktionen personalisieren, indem sie personalisierte Begrüßungsnachrichten senden und Optionen für Zimmer-Upgrades oder zusätzliche Dienstleistungen anbieten. So werden die Gäste ermutigt, ihr Erlebnis zu verbessern, noch bevor sie im Hotel ankommen. 

Diese Plattformen können außerdem den Check-In- und Check-Out-Prozess automatisieren, Zimmerservice-Anfragen verwalten, Gäste-Feedback effizient sammeln und personalisierte Empfehlungen auf der Grundlage der Kundenpräferenzen geben. 

Durch die Integration mit anderen digitalen Plattformen und Hotelmanagementsystemen bieten Chatbots ein nahtloses Nutzererlebnis, vom Moment der Buchung bis zum Ende des Aufenthalts. 

Chatbots
Der Einsatz von Chatbots in Hotels ist nicht nur auf große Hotels beschränkt; ihre Flexibilität und Skalierbarkeit machen sie auch für kleinere Hotels wertvoll. Mit einer relativ geringen Anfangsinvestition und niedrigen Wartungskosten stellen Chatbots (wie der von HiJiffy) eine kostengünstige Lösung zur Verbesserung der Gästekommunikation und zur Optimierung des Hotelbetriebs dar.

Welche Abteilungen profitieren von diesen beiden Technologien?

Wichtig ist es, zu planen wie diese virtuellen Assistenten einem möglichst breiten Spektrum von Teams in einem Hotel zugute kommen können. So können ihre innovativen Lösungen, die sowohl die internen Abläufe als auch das Gästeerlebnis verbessern, optimal ausgeschöpft werden. Dieser Vergleich soll Hoteliers dabei helfen, den Umfang der einzelnen Softwaretypen zu verstehen.

Spezifische Anwendungen von Chatbots für Hotelabteilungen

  • Verwaltung der Reservierungen: Die Automatisierung von Buchungen durch Chatbots verbessert die Verwaltungseffizienz erheblich und verbessert das Buchungserlebnis für die Gäste. 
    • Die virtuellen Assistenten verfügen über eine benutzerfreundliche Schnittstelle, die von der Buchung bis zur Bestätigung sofortige Antworten liefert, den Prozess vereinfacht und die Mitarbeiter entlastet. 
    • Und sie haben in der Regel eine Automatisierungsrate von über 80 %.

  • Rezeption und Kundenservice: Chatbots befreien das Personal an der Rezeption von repetitiven Aufgaben, indem sie häufig gestellte Fragen, Servicebuchungen und Anfragen nach Hotelinformationen selbstständig bearbeiten.
    • Das Team kann sich darauf konzentrieren, die Erfahrung beim Ein- und Auschecken persönlich und unvergesslich zu gestalten und sich um spezielle Gästebedürfnisse kümmern, die menschliche Aufmerksamkeit erfordern. 
    • Sie können auch andere Aufgaben wie z. B. Upselling übernehmen und das Umsatzwachstum ankurbeln.

  • Vertriebs- und Marketingteam: Durch direkte Interaktionen mit Kunden sammeln Chatbots wertvolle Informationen über Vorlieben und Verhaltensweisen. 
    • Daten sind für das Vertriebs- und Marketingteam von entscheidender Bedeutung. Sie ermöglichen das Erstellen von personalisierten Marketingkampagnen und Angeboten, die den Direktverkauf steigern und die Kundenbindung stärken. Außerdem hängt die Datenanalyse so nicht völlig von CRM-Systemen ab. 
    • Darüber hinaus können Sie die Daten und Berichte der Plattform selbst für die Entscheidungsfindung nutzen.

  • Betrieb, Wartung und Reinigung: Durch die Integration des Housekeeping- und des Wartungsteams können die Gäste ganz einfach jeden Vorfall melden und Anfragen stellen – von einer Zimmerpanne bis hin zu einer speziellen Reinigungsanfrage. 
    • Nur die zuständigen Mitarbeiter erhalten unmittelbare Warnungen, was ein schnelles und effizientes Handeln ermöglicht und nicht nur die Kundenzufriedenheit, sondern auch die betriebliche Effizienz des Hotels verbessert. 

  • Veranstaltungs- und Bankettmanagement: Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen und Banketten, Erleichterung der Buchung von Veranstaltungsorten, Koordinierung spezieller Kundenwünsche und effektive Kommunikation von Veranstaltungsdetails. 
    • Dies macht die Erfahrung entspannt und zufriedenstellend, sowohl für die Organisatoren als auch für die Teilnehmer.

  • Concierge-Dienste: Darüber hinaus können Chatbots personalisierte Empfehlungen für Aktivitäten, Restaurants und lokale Sehenswürdigkeiten geben, Buchungen dieser Dienstleistungen erleichtern und detaillierte Informationen liefern.
    • Das wirkt sich positiv auf das Gesamterlebnis der Gäste während ihres Aufenthalts aus. 
    • Bei einigen Integrationen kann der Verkauf dieser Erfahrungen sogar direkt innerhalb des Chatbots selbst erfolgen.

Spezifische Anwendungen von CRM für Hotelabteilungen

  • Verwaltung der Reservierungen: Ein CRM zentralisiert und verwaltet Buchungen effizient und bietet den Mitarbeitern einen ganzheitlichen Überblick über die Kundenreise. 
    • Basierend auf Vorlieben und der Buchungshistorie des Gastes werden die Interaktionen personalisiert, was die Zufriedenheit erhöht und die Loyalität stärkt. 
    • Die Automatisierung der Kommunikation und die Optimierung der Belegung sind weitere wichtige Vorteile der Einführung eines CRM in diesem Bereich. 

  • Rezeption und Kundendienst: Dank eines CRM können die Mitarbeiter an der Rezeption schnell auf relevante Gästedaten wie persönliche Vorlieben und Aufenthaltsdaten zugreifen und so einen maximal persönlichen Service bieten. 
    • So wird das Kundenerlebnis gleich ab dem Einchecken erheblich verbessert und die Bearbeitung von Anfragen und Beschwerden rationalisiert. 

  • Vertriebs- und Marketingteam: In diesem Bereich ist ein CRM unverzichtbar, denn es ermöglicht eine wirksame Marktsegmentierung, die Personalisierung von Angeboten und die Entwicklung wirksamerer Marketingkampagnen. 
    • Durch die Analyse von Gästedaten können Strategien zur Erhöhung der Direktbuchungen und der Kundenbindung entwickelt werden, was die finanzielle Leistung des Hotels verbessert. 

Im Vergleich zu CRMs bieten Chatbots ein breiteres Spektrum an praktischen und einfachen Anwendungen für eine größere Anzahl von Abteilungen innerhalb eines Hotels. Chatbots sind vielseitige Werkzeuge, die sich positiv auf eine Vielzahl von Betriebsbereichen auswirken – von der Erleichterung der Buchungsverwaltung und der sofortigen Unterstützung von Kunden bis hin zur Verbesserung der betrieblichen Effizienz in den Bereichen Wartung und Reinigung. 

Während CRMs die Analyse von Kundendaten und die Personalisierung von Dienstleistungen vertiefen, bieten Chatbots unmittelbare Lösungen und Prozessautomatisierung. Ihre Implementierung ist oberste Priorität, denn sie können das Kundenerlebnis und die betriebliche Effizienz in einer größeren Anzahl von Abteilungen direkt verbessern. 

Diese breite Anwendbarkeit macht Chatbots nicht nur zu einer hochrelevanten technologischen Lösung, sondern auch zu einer strategischen Investition, um den Kundenservice und die internen Hotelabläufe zu verbessern. Sie sind daher eine äußerst wertvolle und vorrangige Option für Einrichtungen, die ihre Dienstleistungen ausbauen und optimieren wollen.

CRM oder Hotel-Chatbot – was sollte vorgezogen werden?

Um das Gästeerlebnis und die betriebliche Effizienz mit oft begrenzten Budgets zu verbessern, müssen Hotels strategische Entscheidungen über die Einführung von Technologien treffen. 

Diese Tabelle bietet einen direkten Vergleich zwischen Chatbots und CRM-Systemen, zwei essenzielle Technologien, und bewertet ihre Auswirkungen und Kosteneffizienz für die Hotelbranche im Hinblick auf die üblichen Herausforderungen, mit denen Hotels konfrontiert sind. Sie dient als Leitfaden für Hotelmanager und zeigt auf, wie die einzelnen Lösungen die Aufgaben der Branche lösen – z.B. einen konsistenten Kundendienst gewährleisten, das Gästeerlebnis personalisieren und die Betriebsabläufe verbessern.

Vergleichstabelle – Allgemeine Funktionen

Gängige HerasuforderungChatbotCRMErklärung
Kundendienst außerhalb der GeschäftszeitenHochNiedrigChatbots bieten im Gegensatz zu CRMs einen 24/7-Support.
Einfachheit und Dauer des BuchungsprozessesHochMittelChatbots beschleunigen Buchungen durch unmittelbare Interaktion.
Proaktive Kommunikation mit den GästenHochMittelChatbots leiten die Kommunikation automatisch ein und übertreffen damit CRMs.
Effizienz bei der Bearbeitung von Anfragen während des AufenthaltsHochNiedrigIm Gegensatz zu CRMs bearbeiten Chatbots Anfragen automatisch.
Personalisierung der DienstleistungenHochMittelChatbots personalisieren Interaktionen durch KI-Technologie effektiver als CRMs.
Integration aller KanäleHochMittelChatbots bieten eine bessere Integration mit mehreren Plattformen als CRMs.
Sprachbarrieren bei internationalen GästenHochNiedrigChatbots überwinden Sprachbarrieren besser als CRMs und bieten Support in über 130 Sprachen.
Messung der KundenzufriedenheitMittelHochCRMs haben vielleicht einen Vorteil in der Tiefenanalyse, aber Chatbots sammeln sofortiges Feedback.
DirektbuchungenHochMittelChatbots ermöglichen direkte Buchungen mit weniger Schritten als CRMs und auf automatisierte Weise.
Bearbeitung von Beschwerden und Anfragen der GästeHochNiedrigChatbots lösen Anfragen in Echtzeit, wohingegen CRMs dem Gast keine sofortige Antwort geben.
Nachbereitung nach dem AufenthaltMittelHochCRMs eignen sich besser für die langfristige Nachverfolgung, aber auch Chatbots tragen mit Nachrichten über Bewertungsanfragen und Zufriedenheitsformularen dazu bei.
Bewältigung von NachfragespitzenHochMittelChatbots lassen sich bei Nachfragespitzen ohne zusätzliche Kosten besser skalieren, da sie weitgehend automatisiert arbeiten.
Zugang zu Gästedaten und EinblickenMittelHochCRMs sind hervorragend in der Lage, große Datenmengen zu speichern und zu analysieren.
Check-In/Check-Out-ProzessHochMittelChatbots bieten schnelle, digitale Check-In/Out-Lösungen, die in die Lösung integriert sind.
Verwaltung von Online-Bewertungen und FeedbackMittelHochWährend CRMs Bewertungen auswerten können, erleichtern Chatbots das Sammeln von Feedback.

Es ist klar, dass Chatbots dem Hotelbetrieb in mehreren Schlüsselbereichen erhebliche Vorteile bieten. 

Die Fähigkeit, einen nahtlosen Kundenservice zu bieten, Interaktionen effektiv zu personalisieren und Antworten zu automatisieren, zusammen mit der einfachen Integration und effizienten Verwaltung von Anfragen und Buchungen, macht Chatbots zu einer äußerst wirkungsvollen Technologielösung. 

Darüber hinaus können sie die Arbeitslast des Personals verringern, sind einfach zu nutzen und zu erlernen und haben relativ geringe Implementierungs- und Wartungskosten. Diese Eigenschaften machen Chatbots nicht nur zu einem leistungsstarken Instrument zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit, sondern auch zu einem Mittel zur Optimierung des Hotelbetriebs.

Eine Frage der Priorität und der unmittelbaren Auswirkungen
Während CRM-Systeme umfangreiche Funktionen für das Kundenbeziehungsmanagement und die Datenanalyse bieten, zeichnen sich Chatbots durch ihren Beitrag zu Flexibilität, betrieblicher Effizienz und verbessertem Kundenerlebnis aus. Daher könnte die Einführung von Chatbots für viele Hotels eine wirksamere und schneller umzusetzende Strategie sein, bevor ein CRM-System in Betracht gezogen oder integriert wird.

Vorteile von Chatbots gegenüber CRM

Chatbots ergänzen nicht nur CRMs, sondern bieten auch einzigartige Vorteile, wie z. B. die Verfügbarkeit rund um die Uhr, eine erhebliche Senkung der Arbeitskosten, eine bemerkenswerte Skalierbarkeit und die Möglichkeit, Nutzer durch dialogorientierte Interaktionen tiefer einzubinden. 

Die zeitlichen Beschränkungen von menschlichen Service werden durch ununterbrochene Verfügbarkeit ersetzt und das gleichzeitige  und skalierbare Bearbeiten einer großen Anzahl von Anfragen gewährleistet eine konsistente Kundenerfahrung auch bei Nachfragespitzen. Dies sind die Aspekte, durch die sich Chatbots am meisten abheben:

  • Verfügbarkeit:Eine der größten Stärken von Chatbots ist der 24/7-Kundenservice, den sie bieten.
  • Rentabilität: Die Einführung von Chatbots bedeutet eine erhebliche Verringerung der Arbeitskosten, die ein großes Kundendienstteam sonst verursachen würde. Mit diesem Rechner können Sie sich ein Bild vom ROI machen.
  • Skalierbarkeit:Die Skalierbarkeit ist ein weiterer großer Vorteil von Chatbots gegenüber CRMs, da sie sich leicht an Nachfragespitzen anpassen lassen, ohne zusätzliche Ressourcen zu benötigen.
  • Engagement der Nutzer:Diese virtuellen Assistenten führen eine neue Dimension in die Kundeninteraktion ein, die über statische CRM-Schnittstellen hinausgeht und das Engagement und eine individuelle Erfahrung stärker fördert.

Durch das ergänzen von CRM-Systemen verbessern sie nicht nur den Hotelbetrieb, sondern sorgen auch für betriebliche Effizienz und bereichern das Kundenerlebnis auf einzigartige Weise. 

Da sie einen nahtlosen Service bieten, Arbeitskosten einsparen, sich leicht an die Nachfrage anpassen lassen und eine engere und persönlichere Beziehung fördern, sind sie als unverzichtbare Werkzeuge für die digitale Transformation der Hotellerie zu sehen.

Kritik an CRM-Systemen

Während CRM-Systeme dem Hotelmanagement zweifellos Vorteile bringen, haben sie gewisse Einschränkungen, insbesondere im Vergleich zu den dynamischeren und anpassungsfähigeren Fähigkeiten von Chatbots.

Diese Unterschiede zeigen sich in Bereichen wie Interaktionsmöglichkeiten, Benutzererfahrung und Dateneingabe.

Interaktionsmöglichkeiten

CRM-Systeme sind in der Regel eher reaktiv als proaktiv. Das bedeutet, dass sie Kundeninformationen zwar effektiv verwalten und speichern, aber nur begrenzt in der Lage sind, sinnvolle und personalisierte Interaktionen zu initiieren. 

Im Gegensatz dazu sind Hotel-Chatbots so konzipiert, dass sie von Natur aus proaktiv sind und Unterhaltungen zu initiieren, personalisierte Empfehlungen geben und Anfragen sofort beantworten können. 

Dieses proaktive Engagement verbessert nicht nur das Kundenerlebnis, sondern kann auch den Umsatz und die Markentreue steigern, indem es Kundenbedürfnisse vorwegnimmt und zeitnah Lösungen anbietet.

Benutzererfahrung

Die Benutzererfahrung in CRM-Systemen leidet oft unter komplexen und wenig intuitiven Schnittstellen. Diese Schnittstellen können sowohl für das Hotelpersonal als auch für die Kunden, die auf die Selbstbedienungsportale zugreifen, eine erhebliche Lernkurve erfordern. 

Im Gegensatz dazu bieten Gästekommunikationsplattformen (wie die von HiJiffy) eine natürliche und freundliche Konversationsschnittstelle, die die Interaktion mit dem System für die Hotelteams viel zugänglicher und angenehmer macht und viel weniger komplexe Schulungen für die Teams erfordert. 

Da Chatbots natürliche Sprache verstehen und verarbeiten, können Nutzer mit ihnen wie mit einem Menschen kommunizieren. Das beseitigt Barrieren und verbessert die Kundenzufriedenheit.

Dateneingabe

Eine der größten Herausforderungen von CRM-Systemen ist, dass sie manuelle Dateneingabe erfordern. Dieser Prozess ist nicht nur mühsam, sondern auch fehleranfällig, was zu ungenauen oder unvollständigen Kundeninformationen führen kann. 

Außerdem kostet die manuelle Dateneingabe wertvolle Zeit, die für produktivere und wertschöpfende Aufgaben verwendet werden könnte. 

Im Gegensatz dazu automatisieren Hotel-Chatbots die Erfassung von Daten durch ihre Interaktionen mit Kunden. Mit dieser Automatisierung werden nicht nur Fehler reduziert, sondern auch Mitarbeiter entlastet, die sich so darauf konzentrieren können, bessere und individuellere Kundenerfahrungen zu bieten – z.B. durch Upselling und Cross-Selling von Dienstleistungen. 

Die Fähigkeit von Chatbots, Daten effizient und genau zu sammeln und zu analysieren, ist von unschätzbarem Wert für die Erstellung detaillierter Kundenprofile, was wiederum die Personalisierung und Wirksamkeit der Marketingkommunikation verbessert.

CRM-Systeme sind zwar ein Eckpfeiler des Kundenbeziehungsmanagements in der Hotellerie, doch die Kritik an diesen Plattformen macht deutlich, dass dynamischere und anpassungsfähigere Lösungen gebraucht werden. 

Chatbots stellen mit ihrer Fähigkeit zur proaktiven Interaktion, zur Bereitstellung intuitiver Benutzererfahrungen und zur Automatisierung der Datenerfassung eine wesentliche Ergänzung und in vielen Fällen eine überlegene Alternative zu herkömmlichen CRM-Systemen dar. Insbesondere solche, die dynamischere Technologien wie Konversations-KI und generative KI integrieren. 

Die Kombination dieser Technologien kann Hotels einen Wettbewerbsvorteil verschaffen, indem sie ihre Abläufe auf die Erwartungen moderner Kunden abstimmt.

Die folgende Grafik zeigt, wie Chatbots mit ihrer fortschrittlichen künstlichen Intelligenz strategisch auf die Anforderungen von Hotels ausgerichtet sind und die CRM-Systeme in kritischen Bereichen oft übertreffen.

Vergleichstabelle – Besondere Funktionen

FeatureChatbotCRM
24/7 automatisierte Antworten
Unkomplizierter und einfacher Buchungsprozess
Automatisierte Willkommensnachrichten und Erinnerungen
Personalisierung des Kundenerlebnisses
Omnichannel-Integration mit sozialen Netzwerken und Messaging
Maßgeschneiderte Marketingkampagnen und Werbeaktionen
Automatisierte Verwaltung von Serviceanfragen
Digitaler Check-In/Check-Out
Erhebung und Analyse von Gästefeedback
Mehrsprachige Unterstützung für internationale Gäste
Nahtlose Übergabe an menschliche Mitarbeiter bei Bedarf
Datenanalyse zur Verbesserung des Gästeerlebnisses
Dynamische Personalisierung auf Basis von Konversations-KI
Effizientes Management von Kundenbindungskampagnen
Einfaches Sammeln von Bewertungen und Online-Feedback-Management

Chatbots verbessern die Interaktion mit den Gästen durch unmittelbare Antworten und mehrsprachigen Support erheblich und rationalisieren die internen Abläufe durch die Automatisierung von Aufgaben und die effiziente Delegation von Verantwortlichkeiten. 

Chatbots personalisieren die Kommunikation und schneiden Marketingkampagnen auf spezifische Nutzerpräferenzen zu. So reagieren diese vielseitigen Werkzeuge dynamisch sowohl auf betriebliche als auch auf Gästebedürfnisse. 

Während CRMs für das Kundenbeziehungsmanagement und die Datenanalyse nach wie vor wertvoll sind, entwickeln sich Chatbots zu flexibleren Lösungen, die sich darauf konzentrieren, das Kundenerlebnis und die betriebliche Effizienz in der Hotellerie direkt zu verbessern. Das macht sie zu einer intelligenten Investition für Hotels, die ihren Service innovativ gestalten und verbessern möchten.

CRM als komplementäres Werkzeug zum Chatbot

CRM-Systeme wie Salesforce und Microsoft Dynamics 365 mit Chatbots zu integrieren verstärkt diese Vision und verbindet die Automatisierung mit einer hochgradig personalisierten Kundeninteraktion, was den Standard der Kommunikation deutlich anhebt. 

Diese Kombination verbessert die CRM-Funktionalität und optimiert die Dateneingabe und Lead-Qualifizierung durch Echtzeit-Analyse der Kundeninteraktionen. Parallel verbessern Chatbots die Kundenzufriedenheit, indem sie die Wartezeiten auf wichtige Informationen verkürzen. Dies ist ein Meilenstein in der Art und Weise, wie Hotels mit ihren Kunden interagieren und Beziehungen zu ihnen pflegen.

Integration und Automatisierung

Diese Synergie zwischen Chatbots und CRM eröffnet neue Wege zur Personalisierung des Kundenerlebnisses und bietet eine robuste Plattform für Hotels, um die Bedürfnisse ihrer Kunden effizienter und effektiver zu erfüllen. Außerdem sind sie Ihren Konkurrenten so einen Schritt voraus und können ihre Wettbewerbsfähigkeit in einem zunehmend schnelllebigen und digitalisierten Markt sichern.

Diese innovative Lösung ist flexibel und erschwinglich und erfüllt nicht nur die Anforderungen großer Hotelketten, sondern auch kleinerer unabhängiger Hotels, die vielleicht noch nicht bereit sind, sich auf eine umfassende CRM-Lösung festzulegen. 

Der Chatbot mit CRM-Integration bietet eine vereinfachte und kosteneffiziente Option, da er die besonderen Herausforderungen kleinerer Unternehmen, wie Budget- und Personalbeschränkungen, kennt. 

Diese Lösung bietet eine Reihe von Tools, mit denen sowohl kleine als auch große Unternehmen in der Hotellerie ihre Kundenbeziehungen verbessern, ihre Abläufe rationalisieren und die Gesamtzufriedenheit erhöhen können, ohne dass erhebliche Vorabinvestitionen oder umfangreiche Schulungen erforderlich sind.

Sofortige Reaktion

Während CRM-Systeme den Grundstein für ein detailliertes Kundenbeziehungsmanagement gelegt haben, stellen Chatbots die notwendige Weiterentwicklung hin zu einer dynamischeren, personalisierten und effizienten Interaktion dar. Das ist die Zukunft der Hotellerie im digitalen Zeitalter – auf Basis von Konversations-KI und generativer KI.

Erfolgreiche Fallstudien

Magic Costa Blanca, eine große spanische Hotelkette, hat die technologische Innovation auf eine neue Ebene gehoben, indem es sein CRM mit dem Chatbot von HiJiffy integrierte. Diese Zusammenarbeit ermöglicht die automatische Erfassung wichtiger Gästedaten wie Namen, Telefonnummern und E-Mails, direkt im CRM. 

So erleichtert sie nicht nur die Datenaktualisierung in Echtzeit, sondern verbessert auch die Möglichkeiten des Hotels, das Gästeerlebnis zu personalisieren. 

In ähnlicher Weise hat Pestana Hotels sein Kundenbeziehungsmanagement durch Integration seines CRM mit dem HiJiffy-Chatbot optimiert und eine wesentlich effizientere und genauere Datenaktualisierung ermöglicht. 

Durch diese nahtlose Integration wurde sichergestellt, dass alle vom Chatbot erfassten Gästepräferenzen oder -anfragen sofort in das CRM übernommen werden, sodass das Hotelpersonal auf aktuelle Informationen zugreifen und fundierte Entscheidungen treffen kann.

 Ein klarer Vorteil dieser Integration ist die Möglichkeit, Angebote und Dienstleistungen schnell auf die spezifischen Präferenzen der Gäste abzustimmen, was die Personalisierung der Dienstleistungen und die Kundenzufriedenheit erhöht.

Fazit

Es ist klar, dass KI-basierte Chatbots für die Verbesserung des Kundendienstes und der betrieblichen Effizienz unerlässlich sind. Ihre Fähigkeit zur autonomen Interaktion und zur Personalisierung des Services macht sie zu einem essenziellen Instrument, das einen Meilenstein in der Entwicklung des Sektors darstellt.

Die Einführung von Chatbots ist nicht nur eine technologische Verbesserung, sondern auch eine Schlüsselstrategie zur Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit auf dem digitalen Markt. Während die Integration mit CRM-Systemen das Kundenmanagement vertiefen kann, ist der unmittelbare Wert und die Vielseitigkeit von Chatbots allein unbestreitbar.

Sie sind eine Investition in die Zukunft der Hotellerie und positionieren Betriebe an der Spitze der Innovation. Wir empfehlen Hoteliers dringend, die Einführung von Chatbots als vorrangigen Schritt zu betrachten. 

Warten Sie nicht länger, sondern transformieren Sie Ihr Serviceniveau, Ihren Gästeservice und Ihre Abläufe, indem Sie noch heute einen Chatbot implementieren und die Führung in der Hotelinnovation übernehmen. 


Hier erfahren Sie, wie sich diese Art von Gästekommunikationsplattform positiv auf Ihr Unternehmen auswirken kann – buchen Sie eine Demo.

Daniel-2023
Marketing Specialist Spain

Letzte Einträge

Personalmangel in der Hotellerie: So unterstützen Sie Ihre Rezeption mit KI

Personalmangel in der Hotellerie: So unterstützen Sie Ihre Rezeption mit KI

Erfahren Sie, wie KI die Rezeption effektiv unterstützt und das Gästeerlebnis bereichert.
Hotelbranding: Die Bedeutung der Personalisierung von Chatbots, um sie an Ihre Markenstrategie anzupassen

Hotelbranding: Die Bedeutung der Personalisierung von Chatbots, um sie an Ihre Markenstrategie anzupassen

Warum Hotel Branding wichtig ist und wie Sie mit HiJiffy Personalisierungen durchführen können

Möchten Sie exklusive Informationen über das Hotelmanagement erhalten?

Tragen Sie sich in unsere Liste ein und erhalten Sie jeden Monat die besten Artikel.

Newsletter